TOP Ö 2: Aufstellung der Vorschlagsliste für die Wahl der Jugendschöffen und Hilfsjugendschöffen für die Schöffenperiode 2019 bis 2023

Beschluss: Abstimmungsergebnis:

Abstimmung: Ja: 12, Nein: 0, Anwesend: 12

Beschluss:

 

Nr. 1.

Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Garmisch-Partenkirchen beschließt den von der Verwaltung des Amtes für Kinder, Jugend und Familie Garmisch-Partenkirchen vorgeschlagenen Wahlmodus zur Aufstellung der Vorschlagsliste für die Schöffenperiode 2019 bis 2023.

 

anschließend erfolgt die Wahl

 

Nr. 2.

Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Garmisch-Partenkirchen beschließt, dem Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen folgende Vorschlagsliste für die Schöffenperiode 2019 bis 2023 mitzuteilen. Diese Personen wurden nach dem vom Jugendhilfeausschuss beschlossenen Wahlmodus ermittelt.